Geburtstagswitze online
Witze zum Geburtstag, zur Taufe & zur Geburt
Impressum
Geschenkideen

 

Top Geschenk - Nr. 49
Persönliches Glasfoto selbst gestalten
Persönliches Glasfoto selbst gestalten
Fotos und Bilder in Glas gravieren lassen: Persönliches Glasfoto mit ...
ab 14,90 EUR*

Witze zum Geburtstag online - Lustige und gemeine Witze rund um das Thema Geburtstag und Geschenke

Witze sind auf jeder Geburtstagsfeier gern gesehene Stimmungsheber und dürfen daher auf keiner Geburtstagsfeier fehlen. Ob kurz und nebenbei erzählt oder vor dem Publikum vorgetragen, ein kleiner Witz hört jeder Gast gerne und sorgt für gute Unterhaltung. Inspirationen zum Witzeerzählen für die nächste Geburtstagsfeier und lustige Witze finden Sie hier bei uns!

Geburtstagswitze | Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | >>Weiter
Die Pille gegen Puppen

Oma fragt ihre kleine Enkelin: "Babsi, was wünschst du dir denn zum Geburtstag?" - "Die Pille." - "Wie bitte? Wozu denn?" - "Ich habe schon soo viele Puppen und will keine mehr!"
Opas 70. Geburtstag

Opa feiert seinen 70. Geburtstag. Sagt der Enkel: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich. Welche willst du zuerst hören?" - "Die Gute." - "Nachher kommen ein paar Striptease-Tänzerinnen vorbei." - "Toll! Und die Schlechte?" - "Sie sind in deinem Alter."
Ein lukratives Geburtstagsgeschenk

"Die Geige, die du mir zum Geburtstag geschenkt hast, hat mir schon viel Geld eingebracht", erzählt Thomas voller Stolz der Oma. "Was denn, gibst du schon Konzerte?", fragt die Großmutter erstaunt. "Nö, das nicht. Aber Papa gibt mir jedes Mal einen Euro, wenn ich aufhöre zu üben."
Wozu Tampons alles gut sind

"Was wünschst du dir denn zum Geburtstag?"
will die Mutter von ihrem kleinen Sohn wissen.
"Einen Tampon", antwortete er prompt.
Die Mutter ist fassungslos
"Warum denn einen Tampon?"
"Ja, ich weiß auch nicht, was das ist", meint der Kleine.
"Aber im Fernsehen heißt es doch, dass man damit reiten, radfahren und sogar schwimmen gehen kann!"
Altmodische Oma

Die Großmutter liest Ramona ein Märchen vor: "...und die Königin gebar dem König einen Sohn!" Da fragt Ramona: "Du, Oma, was heißt 'gebar'?" Die Großmutter ist etwas altmodisch, wird rot und beginnt zu stottern. "Ja... Ramona, gebar... heißt... 'schenken'." Kurze Zeit später schrieb Ramona einen Aufsatz über das Thema Geburtstag: "Zu meinem Geburtstag gebar mir meine Oma einen Kanarienvogel."
Sex und Drogen Oma

Es war einmal in einem kleinen Schweizer Dorf eine alte Frau. An ihrem 120. Geburtstag waren abends viele Journalisten bei ihr zu Gast. Ein Reporter fragte sie: "Können Sie uns Ihr Geheimnis verraten, wie sie so alt geworden sind?" - "Viel Sex und viele Drogen!"
Der Reporter verblüfft: "Wann hatten Sie denn zum letzten Mal Sex?!?" Da sagt sie: "Das war Neunzehnfünfundvierzig".
Der Reporter: "Na, das ist aber schon lange her!" - "Wieso? Jetzt ist doch erst 20.15 Uhr!"


Fun & Smile - witzige Geschenkideen!

Sparfamilie Waigel

Frau Waigel hat Geburtstag. Theo Waigel schenkt ihr einen Umschlag mit 20 EUR drin. Sie ist ein bisschen enttäuscht und fragt, was das soll. Theo: "Wir müssen alle sparen. Jetzt gehst du und kaufst dir ein Kochbuch, lerne kochen und wir können die Köchin entlassen!" An Theos Geburtstag bekommt er von seiner Frau einen Umschlag mit 300 EUR drin. Zuerst freut er sich darüber, fragt sie aber dann: "Wieso bekomme ich 300 EUR" "Wir müssen doch sparen!" antwortet seine Frau: "Jetzt gehst du in den Puff, und wenn dus richtig kannst, können wir den Gärtner entlassen."
Wie der eine, so die andere

"Mutti, Mutti, ich habe eben gesehen, was Papa mit der Nachbarin gemacht hat. Zuerst hat er sie ausgezogen,
dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküsst und dann....."
"Ich hab jetzt keine Zeit Max", unterbricht ihn die Mutter, "das kannst du nachher alles auf Papas Geburtstagsfeier erzählen."
Als alle Gäste versammelt sind, legt Max wieder los:
"Papa war vorhin bei der Nachbarin. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküsst und dann... äh, Mutti, wie heißt noch das Ding, das du immer in den Mund nimmst, wenn Onkel Erwin zu Besuch kommt?"
Schnelle Geburtstagsgeschenke

Sitzen drei Freunde in der Kneipe. Sagt der erste: "Was hast dennn du deiner Frau zum Geburtstag geschenkt?"
"Ein Gerät, das geht von 0 auf 100 in 6 Sekunden"
"Was ist das denn?
"Ein Porsche" sagt der erste stolz.
"Das ist doch gar nichts" sagt der zweite, "ich hab meiner Frau ein Gerät geschenkt, das geht von 0 auf 100 in 4 Sekunden!"
"Und was war das?" fragen die beiden anderen.
"Ein Ferrari, ist doch klar!"
"Was ist schon ein Porsche oder Ferrari. Ich hab meiner Frau etwas geschenkt, das geht von 0 auf 100 in 2 Sekunden!"
"So ein schnelles Auto gibts doch gar nicht!" sagen die anderen.
"Wie kommt ihr denn auf ein Auto? Ne Waage hab ich ihr geschenkt!"
Gezwungenes Glück

Ein texanischer Milliardär feiert seinen Geburtstag auf seinem riesigen Anwesen. Jedes Jahr lässt er sich dazu in seinen Swimmingpool im Garten einen Haifisch setzten. Kurz vor Sonnenuntergang ist es auch dieses Jahr soweit: Der Milliardär bittet seine Gäste in den Garten zu seinem Swimmingpool und sagt: "Wer es schafft, diesen Swimmingpool mit dem Haifisch darin einmal der Länge nach zu durchschwimmen und am anderen Ende wieder lebend aus dem Wasser zu kommen, der darf wählen: Ich gebe ihm entweder die Hälfte dieses wunderschönen Anwesens oder die Hälfte meines Vermögens oder die Hand meiner Tochter."

Es folgt atemloses Schweigen. In den letzten Jahren hatte niemand den Mut. Da, plötzlich hört man einen Platsch. Alle fahren herum und sehen, wie ein junger Mann so schnell er nur kann den Pool durchschwimmt. Der Haifisch entdeckt ihn ebenfalls und heftet sich an seine Ferse. Er schnappt nach dem jungen Mann, der immer gerade noch den scharfen Zähnen entkommt. Mit letzter Kraft gelingt es dem jungen Mann, sich aus dem Pool an Land zu retten. Der Haifisch donnert mit seinem Maul gegen die Poolwand und gibt verärgert auf. Die gespannte Stille wird zu riesigem Jubel.

Der Milliardär kommt aufgeregt zu dem nassen jungen Mann, der nach Luft schnappt und schlägt ihm auf die Schulter: "Unglaublich! Herzlichen Glückwunsch! Das hat vor ihnen noch keiner geschafft! Nun wollen sie sicher die Hälfte dieses wunderschönen Anwesens." "Nein." "Nicht? Dann wollen sie sicher die Hälfte meines Vermögens." "Nein." "Ah, ich sehe schon, sie sind ganz ein Schlauer. Sie wollen natürlich die Hand meiner Tochter!" "Nein." Ungläubiges Schweigen folgt. Etwas ratlos fragt der Milliardär: "Was wollen sie dann?"

"Name und Anschrift des Kerls, der mich in den Pool geschubst hat!"

Witze zum Geburtstag | Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | >>Weiter


Top Geschenkideen
M&Ms selber gestalten
Geschenke mit Foto
Personalisieren
Erlebnis Geschenke
Wellness Wochenende
Geschenkgutscheine
Blumen schenken
Geschenkideen Geburtstag

Top Themen
Anzeigen zur Geburt
Zeitung zum Geburtstag
Einladungs Karten
Herzlichen Glückwunsch
Horoskop online
Tierkreis Zeichen

Freude schenken!     geburtstagsgeschenk-online.de

Empfehlungen
Coming soon...

© MAOTEC Sitemap | AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Empfehlungen | Webkatalog | Strom